Sachverständiger für Brand- und Explosionsursachenermittlung - Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz

Über den Sachverständigen

Sicherheitsfachwirt (FH) Frank D. Stolt, M.Sc., M.Sc., M.A, MIFireE

ist Sachverständiger für Brand- und Explosionsursachenermittlung und Sachverständiger für Vorbeugenden Brandschutz.

Er hat ein Studium an der Fachhochschule der Polizei und Studien zur Gefahrenabwehr / Brandschutz, u.a. an der Technischen Fachhochschule Berlin und Universitäten in England, USA und österreich sowie ein Studium der Kriminologie und Polizeiwissenschaft an der Ruhr-Universität in Bochum absolviert. Auslandspraktika führten ihn zu Berufsfeuerwehren, Brandschutzinstituten und Polizeibehörden in zahlreiche Länder Europas und den USA. Nach entsprechenden Ausbildungen und Prüfungen ist der in den USA und Kanada als Sachverständiger für Brand- und Explosionsursachenermittlung zertifiziert. Als geprüfter "Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz" (EIPOS) und Inhaber des österreichischen Brandschutzpass ist er auch auf dem Gebiet des vorbeugenden Brandschutz tätig.     
 
Das Profil des Verfassers wird durch seine über 40zigjährigen praktischen Erfahrungen bei der Brandbekämpfung in der Freiwilligen Feuerwehr ergänzt. Neben zahlreichen Qualifikationen hat er auch den Lehrgang F VI (Leiter Feuerwehr) absolviert. Heute ist immer noch aktiver freiwilliger Feuerwehrmann und "Technischer Fachberater Feuerwehr". Nach Spreng- und Pyrotechniklehrgängen in Deutschland und Lehrgängen in den USA zu Aufklärung von Sprengstoffanschlägen unter Leitung von Experten des FBI hat er die Sprengberechtigung nach § 7 SprengG.     

Er hat ein Studium an der Fachhochschule der Polizei und Studien zur Gefahrenabwehr / Brandschutz, u.a. an der Technischen Fachhochschule Berlin und Universitäten in England, USA und österreich sowie ein Studium der Kriminologie und Polizeiwissenschaft an der Ruhr-Universität in Bochum absolviert.

Publikationen


Vor der breiten Öffentlichkeit fast unbemerkt gehen immer wieder Bombendrohungen bei Polizei und Justizbehörden, öffentlichen Institutionen und Einrichtungen, Bahnen und Fluggesellschaf [mehr lesen]

978-3-940286-00-0